Bild historisches Firmengebäude von WEIGANG.

UNSERE GESCHICHTE

WEIGANG – Der Start des Traditionsunternehmens

1923. Ein ereignisreiches Jahr. Gustav Stresemann wird Reichskanzler, das Ruhrgebiet wird besetzt und ein Brot kostet 223 Milliarden Reichsmark. In diesen Zeiten macht sich Georg Jahn als Wirtschaftsberater selbstständig. Er will Unternehmen zu mehr Rentabilität verhelfen, indem er Ihnen einfache und funktionelle Instrumente zur besseren Planung und Organisation entwickelt.

Die Idee unseres Firmengründers begeistert, seine Firma wächst. 1936 wird daraus die WEIGANG-Organisation GmbH als Verlagshaus in Dresden gegründet. Wenige Jahre später liegen die Gebäude kriegsbedingt in Schutt und Asche. Doch der deutsche Mittelstand lässt sich nicht so leicht entmutigen. Schon 1945 erfolgt der Neustart in Ebern.

  • 1923: Start Selbstständigkeit Firmengründer Georg Jahn Wirtschaftsberater 
  • 1935: Übernahme der Druckerei Gebrüder Weigang in Bautzen 
  • 1936: Gründung WEIGANG Organisation GmbH als Verlagshaus Dresden 
  • 1945: Totale Zerstörung in Dresden, Start in Ebern Schloss Eyrichshof
Bild des Firmengründers Georg Jahn Senior.

Der WEIGANG Gründer Georg Jahn Senior. 

Stetiger Wachstum - stetige Weiterentwicklung 

1964 übernimmt Ing. Just Jahn die Nachfolge. Ein Pragmatiker und Philosoph. Einer, der das Wesen von Erfolg erkennt: „Der Mensch braucht die einfach Organisation.“ Das Einfach ist ja das eigentlich Kluge und je einfacher jemand Komplexitäten erklären kann, desto mehr zeigt sich sein Sachverstand. Besonders heute, wo Anforderungen immer umfassender werden, beweist sich die Klugheit dieser Erkenntnis.

  • 1953: Produktion von Planungsgeräten im neuen Firmengelände in Ebern 
  • 1964: Übernahme der Geschäftsführung durch Just Jahn in Würzburg 
  • 1968: Übernahme der Firma Primoris-Organisation GmbH
  • 1978: Gründung der WEIGANG MCS Microcomputer GmbH 
  • 1979: Gründung der Unternehmensberatung WEIGANG-Industriedienst GmbH
  • 1982: Übernahme des Organisationsmittelbereiches von Esselte-EKAHA
  • 1993: Übernahme der Definitiv Organisation GmbH
Bild von Just Jahn.

Just Jahn übernahm die Geschäftsführung. 

Unsere Stärken 

Wir produzieren in Deutschland und sind unter anderem deswegen als Manufaktur anerkannt. Zudem setzen wir auf räumliche Nähe. Es ist heute nach wie vor hilfreich einen Kunden möglichst schnell besuchen und beraten zu können. Aus diesem Grund arbeiten wir mit einem weit vernetzten Partnernetzwerk zusammen. 

  • 2000: Umwandlung der WEIGANG Organisations GmbH in eine Aktiengesellschaft 
  • 2006: Eintritt Georg Jahn in Vorstandschaft, Fortsetzung der Familientradition 
  • 2007: Sitzverlegung der WEIGANG AG nach Ebern 
  • 2011: Anerkennung Deutsche Manufaktur
  • 2014: Konzentration der Vertriebskompetenz in Ebern 
  • 2015: Etablierung des neuen Bereichs WEIGANG.NEO 
  • 2016: Übernahme Definitiv Organisation GmbH Wien 
Historisches Firmengelände von 1957.

Das Firmengelände an der Bahnhofstraße 1957.